Home Schulleben Unterrichtsprojekte Gesundes zum Weltgesundheitstag
Gesundes zum Weltgesundheitstag Drucken
Geschrieben von: Christian Pflugbeil  

Dass ein gesunder Geist in einem gesunden Körper steckt, wussten ja bekanntlich schon die alten Römer. Die Schülerinnen und Schüler der SMV stellten am Donnerstag vor den Osterferien  aber eindrucksvoll unter Beweis, dass diese Binsenweisheit auch heute nach wie vor Gültigkeit besitzt. Anlässlich des Weltgesundheitstages am 7. April fand der Verkauf von frisch zubereitetem Obstsalat und Porridge in den Pausen regen Zulauf.

Dafür war zunächst einmal eine ganze Menge Fleißarbeit von Nöten, schließlich galt es, das viele Obst klein zu schneiden. Doch die engagierten Schülerinnen und Schüler der SMV meisterten diese Aufgabe mit Bravour.

Hintergrund der Aktion ist der jährlich am 7. April stattfindende Weltgesundheitstag, mit dem die Weltgesundheitsorganisation (WHO) an ihre Gründung im Jahr 1948 erinnert. Dabei wird jedes Jahr ein anderes Gesundheitsthema von globaler Relevanz festgelegt, um dieses ins Bewusstsein der Weltöffentlichkeit zu rücken.

Insofern war es der SMV an diesem Tag ein großes Anliegen, gesundes Essen auf den „Speiseplan“ zahlreicher Schülerinnen und Schüler zu setzen. Und vielleicht hat der ein oder andere dabei bemerkt, dass es sich mit Porridge und Obstsalat leichter lernt als mit Schokoriegel und Gummibärchen.

(zum Vergrößern klicken)